Domain & Webspace Tremmel

Alles für Ihre Website - und das zu günstigen Preisen!

domain-and-webspace.com

Serverkonfiguration

Unsere Server - Beispielkonfiguration

Wir betreiben zahlreiche Server mit leicht unterschiedlicher Konfiguration. Hier stellen wir Ihnen einen unserer aktuellen Server vor.

Neubestellte Webhosting-Accounts ab dem 2GB-Paket werden auf einen vergleichbarem (oder besseren) Server eingerichtet.

Rechenzentrum

Serverkonfiguration

Betriebssystem: Debian mit Plesk

Dedizierter Server mit 4 Cores x 3 GHz, 16GB RAM

Anbindung: bis zu 100 MBit

FTPS (FTP mit expliziter TLS/SSL Verschlüsselung)

Mailserver (mit verschlüsseltem Passwort, TLS/SSL Verschlüsselung)

Um unseren Kunden die bestmögliche Performance anzubieten, ist die Anzahl der Kunden ab dem 2GB-Paket* auf diesem Server auf 100 Kunden pro Core bzw. 400 Kunden pro Server begrenzt. Das bedeutet für Sie eine relativ geringe Serverlast und kürzere Reaktionszeiten des Servers beim Aufruf Ihrer Websites. Gegen Aufpreis bieten wir Hosting Performance Pakete, bei denen die maximale Anzahl an Kunden pro Server deutlich geringer ist.

Sichere SSL-Verschlüsselungsverfahren: Unsere neuen Server sind so konfiguriert, dass bekannte Angriffe auf das Verschlüsselungsverfahren der Websites verhindert werden. Bei den entsprechenden Tests unserer SSL-Konfiguration erhalten wir regelmäßig Bestnoten oder gute Bewertungen. Sehen Sie selbst unter Bewertung der SSL/TLS-Verschlüsselung auf SSLLabs. Gerne laden wir Sie ein, dort auch die Webserver unserer Wettbewerber zu testen.

Reseller-tauglich: Die PLESK-Login URL haben wir so gewählt, dass Sie unsere Dienstleistungen white label an Ihre Kunden weiterverkaufen können. Für Kunden stellen wir zu diesem Zweck Webhosting-Reseller-Accounts zur Verfügung. Zwar wird dem Profi ein Rückschluss auf das Rechenzentrum bzw. Domain & Webspace Tremmel gelingen, für den Laien ist das allerdings nicht offensichtlich.

Wenn Sie einen Webhosting-Account auf einem Webserver wünschen, der HTTP/2 bzw. SPDY unterstützt, kontaktieren Sie bitte unseren Support.

nginx

Als Reverse Proxy setzen wir nginx ein. Statische Dateien (Bilder, Client-Skripte werden von nginx immer direkt ausgeliefert.

Apache

Die Nutzung von AuthType Basic (also einfacher Passwortschutz) ist möglich.

Mit .htaccess-Dateien können Sie das Verhalten des Servers beim Zugriff auf die eigene Website steuern. So können ein Passwortschutz, URL Rewrite Regeln, Zugriffsberechtigungen (z.B. nur für bestimmte IPs) u.v.m. mit Hilfe von .htaccess-Dateien eingerichtet werden. Wir ermöglichen Ihnen die Nutzung von AllowOverride Options und Limit. Weitere Anweisungen können direkt in Plesk konfiguriert werden.

PHP

aktuellste PHP-Version: PHP 7, außerdem wahlweise PHP 5.6 und PHP 5.4

Wollen Sie wissen, ob unser Webhosting-Account die Systemanforderungen Ihrer Webapplikation erfüllt?

Zur Verfügung stehende PHP-Module:

Ist das von Ihnen benötigte PHP-Modul nicht dabei? Fragen Sie den Support, ob die Nutzung des von Ihnen benötigten Moduls möglich ist.

GZip-Kompression kann mit mod_gzip über die .htaccess-Datei aktiviert werden.

*) gilt nur für Bestellungen ab Mitte Oktober 2015. Wenn Webhosting-Paket mit unterschiedlicher IP gewünscht sind, gilt diese Zusage nur wenn explizit angefordert. Webhosting-Pakete ohne Garantie bzgl. der Kunden pro Server werden lastabhängig verwaltet.Dieser Text ist Deutsch